Verein

Die Kasperlibühne Binocolo wurde 1986 von Dieter Beck gegründet und hat sich seither ständig weiterentwickelt. Wir verfügen über eine mobile Kasperlibühne und spielen Kasperlistücke aus unserem eigenen Repertoire.
Wir treten an Dorf-, Quartier- und Kinderfesten auf, bei Ausstellungen, für Freizeit- und Mütter-Vereinigungen, kurz gesagt überall dort, wo sich Kinder von 4 – 10 Jahren bei einem guten Kasperli-Theater vergnügen möchten. Dabei sind unsere Stücke kindergerecht, ohne Einflussnahme auf erzieherische Methoden und dauern jeweils ca. 45 Minuten.
Die Kasperlibühne Binocolo hat sich in den vergangenen Jahren immer selbst finanziert. Um den Weiterbestand auch in Zukunft sichern zu können, wurde am 25. November 1996 ein Verein gegründet. Dies ermöglicht Personen oder auch Institutionen, die Bühne auf die eine oder andere Art zu unterstützen, selbst wenn sie nicht aktiv daran teilnehmen können.
Wenn Sie sich angesprochen fühlen und etwas für unsere Kinder tun und eine sinnvolle Freizeitgestaltung unterstützen möchten, so können Sie unserem Verein beitreten oder uns auch durch eine kleine Spende unterstützen.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Thomas Beck.


Vorstand:

Präsident
Technik
Sekretariat
Koordination Spielplan
Finanzen
Thomas Beck Portraitbild Thomas Beck
Vizepräsidentin
Spielerin
Marianne Ryf
Spielerin Chantal Bula
Technik
Revisor
Angelo Cia
Technik Daniel Ryf